Informationen für Betroffene

Hinfallen ist keine Schande – nur das Liegenbleiben!

  • Wir informieren, beraten und vermitteln in allen Fragen der Alkohol- und/oder anderer Suchtprobleme absolut vertraulich und kostenlos.
  • Wir führen gerne ein erstes Kontaktgespräch mit Ihnen als Betroffener in unserer Beratungsstelle oder auch in Ihrem persönlichen Umfeld.
  • Wir geben Ihnen Hilfestellung bei Behördengängen und bei der Suche eines Therapieplatzes und der Suche nach einem Kostenträger.
  • Wir geben Ihnen Integrationshilfe im sozialen Umfeld (Wohnung-, Arbeitsplatz-, Lehrstellenerhalt).
  • Wir wollen Sie motivieren Ihre Probleme ohne Alkohol und Tabletten zu bewältigen und sich realistisch und kritisch mit Ihrer Krankheit auseinanderzusetzen.
  • Eine zeitnahe Betreuung ist durch unsere Notfallrufnummer 0178-8317055 gewährleistet.